Firefox 2.0: ein neues Fenster immer im neuen Tab öffnen

Firefox 2 LogoWer die Option sucht, dass man den Firefox dazu zwingen kann alle Links, die sich eigentlich in einem neuen Fenster öffnen wollen, doch in einem Tab zu öffnen, wird bei der Version 2.0 enttäuscht werden. In der Version 1.5 gab es noch den Button “Alle Links, die das Öffnen eines neuen Fensters erzwingen, öffnen in Tab [x]”. Dieser wurde aber in der Version 2 abgeschafft (ich frage mich warum…). Also muss man wieder wie in 0.98x Zeiten die Einstellungen per Hand ändern. Dazu einfach in der Adressleiste “about:config” eingeben (anstatt einer URL).
Dann such man nacheinander noch den folgenden Einstellungen und verändert sie auf die unten angegeben Werte.

browser.link.open_external –> 3
browser.link.open_newwindow –> 3
browser.link.open_newwindow.restriction –> 0

Alternativ könnt ihr auch auch die Erweiterung Tab Mix Plus welche diese Einstellung auch weniger obsolet durchführen kann. Dafür gibt es in dem Einstellungs-Dialog dieser Erweiterung unter dem Reiter „Links“ die Auswahlmöglichkeit „… einem neuen Tab“ für die Option „Links die ein neues Fenster erzwingen öffnen in …“.

Hoffe euch geholfen zu haben :)

  • Hi, Also bei mir gibt es die einstellung in FF2.0 noch
    siehe hier: Screenshot

  • Naja, die Einstellung mein ich nur nicht. Klick mal z.B. auf einen Link in der Liste unten im Beitrag. Diese werden sich höchstwarscheinlich in einem neuen Fenster öffnen, egal was du in den Einstellungen festlegst. Es gab in Firefox 1.5 die Einstellung „Links, die das ?ffnen eines neuen Fensters erzwingen, öffnen in:“

    Gru?,
    foxx

  • Also bei mir wird jeder Link welcher das Attribut target=“_blank“ beinhaltet in einem neuen Tab geöffnet. Werde bei gelegenheit mal ein screencast online stellen.

    Greets
    Silas

  • Anonymous

    Ich werd das wenn ich wieder zuhause bin nochmal ÌberprÌfen. Danke!

    Gru?,
    foxx

  • Ich hab das noch einmal probiert und ohne die hier genannten Einstellungen werden alle target=“_BLANK“ Links in einem neuen Fenster geöffnet. UnabhÀngig von der von dir genannten Einstellung. Kannst du vielleicht mal die Werte welche fÌr die genannten EintrÀge in deiner about:config festgelegt sind. du kannst diese ja auch mal zurÌck setzen und dann versuchen ob die ?nderung des Verhaltens Ìber die (normalen) Firefox Einstellungen möglich ist.

    Danke & Gru?,
    foxx

  • Also ich habe es jetzt anhand der about:config url getestet. Wenn die Einstellung „…in a new tab“ gewÀhlt ist, sind die werte

    browser.link.open_external ??> 3
    browser.link.open_newwindow ??> 3
    browser.link.open_newwindow.restriction ??> 2

    Wenn die Einstellung „…in a new Window“ gewÀhlt ist, sind die Werte:

    browser.link.open_external ??> 2
    browser.link.open_newwindow ??> 2
    browser.link.open_newwindow.restriction ??> 2

    Eventuell liegt es daran, dass ich den Firefox Portable verwende und nicht den „normalen“ Firefox. Aber ich kann die Werte nicht auf einen Defaultwert einstellen, bzw. resetten.

  • Hm die sehen dann ja richtig aus also wie hier geschrieben aber es funktioniert hier mit Firefox 2.0.3 unter Ubuntu feisty auf jeden Fall nicht. Ich schau mir mal die Portable Version an.

    PS: Die Werte kannst du mit einem Rechtsklick/ZurÌcksetzen resetten.

    Gru?,
    foxx

  • Achja hab dich mal im Blogroll verlinkt. Wenn du willst kannst du dies ja auch tun 🙂

    Gru?

  • Damit bei mir Popupfenster, die eine bestimmte Grö?e haben sollen nicht in einem neuen Tab geöffnet werden, sondern immer noch funktionieren habe ich browser.link.open_newwindow.restriction den Wert 2 gegeben. Normale Fenster werden trotzdem in einem neuen Tab geöffnet.

  • Das klingt gut und scheint auch so zu funktionieren. Ich hab das mal in der Anleitung angepasst.

    Danke!

    Gru?,
    foxx

  • Also die Werte lassen sich nicht zurÌcksetzen, da das „reset“ Feld deaktviert ist.

  • Das hei?t dann glaube ich, dass die Werte bereits in der normalen Einstellung stehen… Komisch. Naja wie gesagt habs bei mir nochmal ÌberprÌft und auch bei einer unverÀnderten Installation funktioniert das nur mit der manuellen ?nderung des Eintrags.

    Gru?,
    foxx

  • wenn man einen Link mit einem Klick aufs Mausrad öffnet, wird er automatisch in einem neuen Tab geöffnet. Deswegen öffne ich fast alle nur mehr so

    mfg Patrick