Symbole in der Mac-Menüleiste anordnen

Nach einer gewissen Anzahl an Gadgets und Symbolen in der Menüleiste kann es schnell unübersichtlich werden. Doch durch normales „klicken und ziehen“ lassen sich die Elemente nicht verschieben. Es gibt da aber einen kleinen Trick: Wenn man „cmd“ (bzw. „Apfel“) und „shift“ gedrückt hält, lassen sich die Icons und Gadgets problemlos verschieben.

  • m4d-maNu

    Das geht nur bei allen Standart Apps die Vorinstalliert sind. Die neuen Sachen wie Tracks, Dopbox, Caffein usw kann man so nicht verschieben.

    Übringens Langt einfach nur die CMD Taste zu drücken, Shift braucht man nicht.