Bilder vom Snowboard- und Skiurlaub in Mayrhofen 2008-2009

Nach Ankündigung der Winterpause hab ich nun bereits weiter gebloggt ohne etwas von meinem Urlaub zu schreiben. Das werde ich nun mit ein paar Bildern nachholen.

Mit Freunden bin ich zu zehnt über Silvester eine Woche mit dem „Schönes Wochenende Ticket“ der Deutschen Bahn sowie einem (teureren) Ticket innerhalb Östereichs nach Mayrhofen gefahren (Pro Person 30€ hin und zurück!).
Von dort aus kann man viele Skigebiete zu Fuß bzw. mit Bus und Bahn leicht erreichen. Dazu gehören 3 Berge der Mayrhofner Bergbahnen, die Zillertalarena, der Hintertuxer Gletscher usw. Bei Selbstverpflegung in der Gemeinschaftsküche sind wir dort 6 Tage geboarded bzw. Ski gefahren und hatten sehr viel Spaß dabei 🙂

Da ich zu faul zum schreiben bin hab ich einfach mal ein paar Bilder hochgeladen. Es sind nicht sehr viele, da ich auf Bilder verzichtet hat auf denen Gesicher zu erkennen sind (Gesichter unkenntlich machen halte ich für keine gute Alternative) und ich insgesamt nicht viele Fotos gemacht hab, da ich ja selber gefahren bin. Trotzdem hoffe ich das die Bilder doch einen kleinen Eindruck geben 😉

Die Pistenverhältnisse waren übrigens sehr gut – Bis auf die Talabfahrten die bis auf eine gesperrt waren wegen Schneemangels im Tal… Aber auf dem Berg war genug Schnee der dank Minusgraden auch liegen blieb und wir hatten den ganzen Tag strahlende Sonne.

Es folgt eine kleine Flash-Diashow mit einem Vollbildmodus:

[slideshow id=9]

  • Pingback: SAWEGA()

  • Pingback: FAKEWA()