Sommerzeit für WordPress Nutzer

Heute um 2 Uhr wurden die Uhren mal wieder um eine Stunde vorgestellt. Das heißt nicht nur, dass alle eine Stunde weniger schlafen konnten, sondern auch, dass jetzt eine ganze Menge an Uhren umgestellt werden müssen und sicher noch in Monaten irgendwo eine Uhr unangetastet mit Winterzeit läuft.

Da WordPress nicht automatisch zwischen Sommerzeit und Winterzeit wechselt, müssen Blogger die WordPress verwenden in den Einstellungen die Zeitzone auf „UTC +2“ stellen.

Wordpress Zeiteinstellungen

via aptgetupdate.de

  • Thx, da hast du mich auf was aufmerksam gemacht 😀