Browser-Update.org – User dezent vor veralteter Browserversion warnen

browser-update.orgJeder der schon einmal mit Webdesign und -programmierung zu tun hatte kennt das Problem: Auch ein ordentlicher, valider HTML und CSS Code führt nicht immer zu einer korrekten Darstellung mit allen Webbrowsern. Besonders problematisch sind veraltete Versionen verschiedenster Browser – Insbesondere der Internet Explorer unter der Version 7.
Eigentlich sollten diese Browser überhaupt nicht mehr in Verwendung sein zumal sie von den Herstellern nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt werden und dazu noch einen enormen Komfortverlust bedeuten. Doch viele Benutzer wissen davon überhaupt nichts – ja sie wissen oft nicht einmal was ein Webbrowser ist und das es da verschiedene Versionen geschweige denn komplett unterschiedliche Browser verschiedener Programmierer gibt.

Genau an dieser Stelle setzt das Projekt „Browser-Update.org“ an. Die Entwickler dieser Seite stellen einen kleinen JavaScript Code zur Verfügung welcher sich ganz einfach in die bestehende Seite einbinden lässt. Wenn nun ein Benutzer mit einer veralteten Browser Version die Seite besucht, weist ihn eine dezente, gelbe Leiste an der oberen Seite auf das Risiko hin. Auf der verlinkten Seite wird der Nutzer verständlich über die Vorteile eines Upgrades aufgeklärt und erhält Informationen und Links zu den gängigen Webbrowsern.

Browser-Update.org Info Bar

Im Moment haben laut Browser-Update.org bereits 555 Seiten den JavaScript Code eingebunden und schon 1001 Nutzer haben ihren Browser durch den Hinweis aktualisiert (Bzw. haben zumindest einen Downloadlink auf browser-update.org angeklickt).

Ich halte diese Aktion für gut durchdacht – sehr viel sinnvoller als das Verhalten diverser Seitenbetreiber Nutzer veralteter Browser mit einer riesigen Fehlerseite komplett von der Seite auszusperren. Daher habe ich selber auch den Code in diesem Blog eingebunden und hoffe somit in meinen Statistiken künftig weniger Internet Explorer 6 Nutzer zu sehen.
Im Moment nutzen rund 16% der Besucher dieses Blogs den Internet Explorer und von diesen 16% haben rund 30% noch die Version 6 im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.