Teeworlds Server Statistiken

Ab und zu wurde hier schon einmal über das OpenSource Spiel „Teeworlds“ berichtet. Das kurzweilige 2D Spiel freut sich steigender Beliebtheit. Seit einiger Zeit betreibe ich einige Teeworlds Server welche in der Regel rund um die Uhr (über)füllt sind (IPs siehe unten). Um die Server noch ein wenig zu verbessern habe ich nun seit kurzem mal wieder mit den Patches aufgeräumt. Ich verwende nun nur noch das Scosu Modpack, welches Instagib (1 Schuss = Kill), Spam Schutz, Ban, Voting… bietet, und den ctfbroad Patch welches bei Capture the Flag beim „nach Hause bringen“ der Flagge eine Meldung mit dem Überbringer anzeigt.

Dazu gekommen ist nun kein weiterer Patch sondern ein Tool welches die Logs des Servers auswertet und daraus eine schicke Statistik erzeugt: StaTee ist zufällig auch von Scosu und loggt nun schon seit ca. 2 Wochen den Server. In den Statistiken sind neben Angaben zu der Serverauslastung auch Statistiken zu jedem einzelnen Spieler und jedem Clan zu sehen. So findet man dort Informationen zu den Kills, Deaths und zu dessen Verhältnis, es gibt eine Rangliste und vieles mehr. Am besten einfach mal rein schauen 😉

Weiterlesen

Google Services @jbbr.net

Nun ist es offiziell: Wir bieten ab sofort unter der Domain jbbr.net diverse Services an. Dabei verwenden wir Google Apps als Grundlage was mehrere Vorteile hat: Wir können euch kostenfrei viele Dienste anbieten für welche wir sonst hohe Serverkosten bezahlen, und viel Zeit in die Administration investieren müssten. Weiterhin sind die Google Services schon bewährt, so ist Google Mail einer der beliebtesten Mailservices und die Weboberfläche hochgelobt.

Kurz gesagt: Ihr erhaltet nach einer Registrierung kostenlos eine Adresse in der Form „[email protected]“ und könnt für diese Adresse die gewohnten Google Services nutzen. So gibt es Google Talk (Jabber), Google Mail, Google Kalender, Google Docs, iGoogle und weitere.

Eine genaue Auflistung der Features gibt es hier!

Pakete: libgstreamer-plugins-base0.10-0 wird ständig als Update angezeigt

Wer das Jbbr-Ubuntu-Repository verwendet wird vermutlich bereits dieses Problem bemerkt haben: Das Paket „libgstreamer-plugins-base0.10-0“ wurde als Update angezeigt was sich komischer Weise nur nach dem Update selbst immer noch nicht geändert hat. Dieses Problem ist bekannt und ich versuche es zu Lösen jedoch hab ich bisher noch keinen Schimmer wie es aufgetreten ist bzw. wie so etwas überhaupt auftreten kann.

Ich habe bereits verschiedene Leute im IRC gefragt und in verschiedenen Foren einen Thread aufgemacht. Niemand scheint eine Lösung zu kennen aber ich weiß, dass ein solches Problem schon einmal bei einem offiziellen Repository aufgetreten ist und irgendwann gelöst wurde… Also wenn jemand von euch Lesern eine Idee hat bitte ich um ein kleinen Kommentar oder eine Mail. Ihr könnt auch das Problem in diesem Ubuntuusers-Forum-Thread diskutieren.

Ich bitte darum das Problem erst einmal zu entschuldigen ich hoffe ich finde in den nächsten Tagen eine Lösung . Am besten einfach das Update ignorieren oder einfach zusammen mit anderen Updates ausführen. Es wird nicht jedes Mal noch einmal runter geladen sondern wird aus dem Apt Cache geladen also verbraucht es kein Traffic.

Ich empfehle NICHT das Paket z.B. in Synaptic zu „sperren“, also keine Updates zuzulassen, da ihr dann keine Updates mehr bekommt falls ich das Problem gelöst haben sollte oder es eine neue upstream Version gibt.

Update: Ich versteh es immer noch nicht… Ich habe nun testweise das Hardy Sourcepaket genommen und nichts verändert außer der Distribution (von hardy auf gutsy) in debian/changelog und das Problem tritt weiterhin auf…

Update (10.01.08): Ich habe noch etwas zu diesem Problem herausgefunden: Es scheint nur aufzutreten, wenn das Repository nicht signiert ist, was ja bei den PPAs leider (noch) der Fall ist. Das erklärt auch, warum das Problem im offiziellen Repository nicht auftritt. Ich arbeite derzeit an einem eigenem Repository welches nicht den PPA Service verwendet.

Update (12.01.08): Ich habe das Problem nun umgangen, indem ich ein neues Repository auf meinem eigenen Server mit debarchiver eingerichtet habe, welches auch eine GPG Signatur besitzt. Zum Artikel… 

Übrigens gibt es dazu auch einen Launchpad Bug

Neues Template & Mehr

Wir ihr, falls ihr dieses Blog schon kennt, sehen könnt, haben wir einen neuen WordPress Theme installiert. Wir hoffen er gefällt euch so gut wie er auch uns gefällt. Das Template ist von N. Design Studio und trägt den Namen iThemes.

Kleiner Tipp: Die Menükästen lassen sich per Drag and Drop verschieben und somit anordnen. Außerdem können sie geschlossen werden. Die gewählten Einstellungen werden mit Hilfe eines Cookies gespeichert.

Desweiteren haben wir das Akismet WordPress-Plugin zur Spam-Bekämpfung für die Kommentare deaktiviert und dafür Captchas (Bildcode der eingegeben werden muss) hinzugefügt. Das verringert auch einiges an MySQL Traffic der durch die Spam-Bots verursacht wurde.

Nun zum „& Mehr“: Vielleicht ist euch aufgefallen, dass bis jetzt auf der „Über uns“ Seite ein E-Mail Kontaktformular zu finden war. Dieses ist seit einiger Zeit aus uns unbekannten Gründen jedoch nicht mehr funktionsfähig weshalb wir es bis auf weiteres entfernt haben. Wenn ihr in dieser Zeit eine Mail geschrieben haben solltet auf welche wir nicht geantwortet haben, so bitten wir dies zu entschuldigen. Wir hoffen das wir den Formmailer bald wieder online stellen können.

Update (02.11.07): Das Kontaktformular funktioniert nun wieder. War echt ein ziemlich dummer fehler: Quota (Begrenzung des Speicherplatzes) zu knapp gesetzt und Postfach war voll 😉

Update (04.11.07): In den letzten Tagen haben es leider noch ein paar Bots geschafft die Captchas auszulesen. Wir haben diese nun verbessert und hoffen das sie nun „sicher“ sind. Jetzt gibt es einen Blur Filter, mehr zufällige Pixel, Linien und Kreise die nun auch über dem Code liegen. Dieser sollte dennoch weiterhin gut erkennbar sein.